Öpfel-Trophy in Dussnang-Oberwangen

Kommenden Freitag findet in Dussnang-Oberwangen ein Dorf-OL statt. Der Lauf gehört zur Thurgauer Öpfel-Trophy. Es gibt für jeden eine Kategorie, vom Anfänger, geübten OL-Läufer bis zur Familie mit Kinderwagen.

Im Zielraum auf der Oberstufenanlage sorgt die Jubla Fischingen in einer kleinen Festwirtschaft mit Speis und Trank für euer leibliches Wohl.

Genauere Informationen über den OL findet ihr unter folgendem Link: http://oepfel-trophy.ch/index.php/dussnang-oberwangen-fr-02-09-16.html

Schau mal rein!

Die Jubla hat Tag der offenen Tür! Am Samstag, 20. August sind alle eingeladen gemeinsam ein Blick zurück ins Lager zu erhaschen. Wir zeigen Fotos vom vergangenen Sommerlager, bewegen uns in einem Geländespiel und servieren Kuchen und Getränke. Der Anlass ist für jeden von Jung bis Alt. Für Mitmacher und auch für Zuschauer.

Für die jüngeren gibts aber noch mehr. Möchtest du mal bei den Jungs oder Mädels vorbeischauen? Mehr Geländespiele und anderes cooles Zeug draussen und drinnen erleben? Dann schau einfach in einer Gruppe vorbei! Auf dem Flyer findest du Ort und Zeit der Gruppen.

Achte bei den Gruppen auf Geschlecht und Alter.

Wir freuen uns auf euch!
Das Leiterteam der Jubla Fischingen.

Rückblick Sommerlager 2016

7 Tage voller Abenteuer liegen nun hinter uns.

Kurz nach der Ankunft beim Lagerhaus erlebten wir die ersten Spiele im Freien. Bereits am ersten Abend servierte die Küche uns ein super Menü. Von Spaghetti, Lasagne oder selbstgemachten Spätzli, kein Aufwand war ihnen zu gross. Nach dem Essen lernten wir Professor René Füdliberger kennen. Dieser führte uns in die spannende Welt der Experimente ein. Am Montag fand ein wildes Geländespiel im Wald statt, wo wir Teile für eine Antenne verdienten. Sogleich bauten wir diese auch auf und konnten in der Nacht eine Nachricht von einem daheimgebliebenen Leiter empfangen. Am Abend wurden die drei Neuleiter richtig in Zange genommen und mussten sich in Challenges beweisen. Am Dienstag folgte ein grosser Höhepunkt der Woche, der Besuch in der Schoggifabrik Cailler. Darauf folgte die eintägige Wanderung der jüngeren Teilnehmer und zweitägige der älteren. Abgerundet wurde das Programm mit einem Dorfgame, einem aufregenden Nachtgeländespiel und einem erneuten Geländespiel im Wald. Den krönenden Abschluss bildete das Lagergericht am Freitagabend, wo allerlei Lustiges zum Vorschein kam.

Die gemeinsame Zeit verging schneller als uns lieb war und viele wären gerne noch eine Woche länger geblieben. Gemeinsam in Erinnerungen schwelgen, oder den Lageralltag kennenlernen kann man am Rübli, dem Sommerlagerrückblick, am Samstag, 20. August ab 14.00 Uhr beim Schulhaus in Fischingen.

Wir freuen uns auf Dich! SUB BALLE GILLE HOI!!

 

Falls ihr beim Auspacken nicht alles gefunden habt, sind bei uns noch folgende Fundsachen im Angebot:

Wir sind im Lager

Wir sind mit unserem Raumschiff erfolgreich aus der Erdatmosphäre ausgetreten und beginnen mit unserer Mission.

Während des Lagers könnt ihr unsere Erlebnisse auf dem Lagerblog des St. Galler Tagblatts mitverfolgen. Einfach auf den folgenden Link klicken und Jubla Fischingen anwählen: http://www.tagblatt.ch/lagerblog/

Die Lagerleitung ist erreichbar unter folgenden Nummern:

Tobias Egger: 079 826 93 60
Alena Leuch: 079 961 39 90
Flurina Schär: 079 882 46 00